Meldung.

Den Helfern auf den Weg helfen.

haas.grotesk spendet Navigationssystem an den Hospizverein Neumarkt.

Anlässlich des Neujahrs-Empfangs bei Graf Automobile in Neumarkt überreichte Oliver Haas von haas.grotesk ein Navigationssystem als Spende für den Hospizverein Neumarkt. Der eigentliche Anlass ist das Engagement von haas.grotesk für verschiedene soziale Einrichtungen.

Der Hospizverein Neumarkt ist immer dann zur Stelle, wenn Menschen in schwierigen oder kritischen Situationen sind, die eine menschliche, emotionale Hilfe von fähigen, geschulten Menschen erfordern. Menschliche Begleitung von Schwerkranken, Sterbenden und ihren Familien – so lässt sich das Engagement des Vereins zusammenfassen. Im Hospizverein engagieren sich derzeit ca. 35 Personen, die ehrenamtliche Betreuung leisten, wenn Betroffene mit außergewöhnlichen psychischen Belastungssituationen, z.B. einem Todesfall, Unfall oder Gewaltverbrechen, zurecht kommen müssen, oder Hilfe bzw. Beratung in belastenden Lebenssituationen benötigen. Wie z.B. die freiwillige Feuerwehr, ist das Kriseninterventionsteam des Hospizvereins bei Nacht und Nebel rund um die Uhr im Einsatz. Das Navigationssystem soll dazu beitragen, die Helfer sicher und ohne Zeitverzögerung zu diesen wichtigen und stressbelasteten Einsätzen zu bringen.

Wir wünschen dem Hospizverein (www.hospizverein-neumarkt.de) weiterhin viel Erfolg und tatkräftige Unterstützer.

Werbeagentur. Marketing. Grafik Design: haas.grotesk.